Nahostforschung im Blog - Nachwuchsforschung im Nahen und Mittleren Osten

  • Der Syrische Bürgerkrieg als bewaffnetes Franchising

    Der Syrische Bürgerkrieg als bewaffnetes Franchising

    Zu Beginn einer kleinen Serie über die aktuellen Entwicklungen in Syrien und deren Bedeutung für das regionale Umfeld wollen wir an dieser Stelle einen Blick auf die Situation im Lande werfen. Diese ist primär als fortschreitender Zerfall einer zentralisierten Ordnung auf beiden Seiten des Konfliktes zu verstehen. Damit einher geht die Schaffung immer neuer Konfliktakteure. [&hellip...

  • Die Hamas in der Post-Mursi Phase

    Die Hamas in der Post-Mursi Phase

    Der Regierungsantritt der Muslimbrüder in Ägypten bedeutete für die Hamas einen dringend benötigten Aufschwung, da die Bewegung mit zunehmender Geschwindigkeit an Freunden und finanziellen Unterstützern verlor, seit der Konflikt in Syrien begann. Die Hoffnungen der Hamas lagen darauf, dass eine freundlich gesinnte Regierung in Ägypten dazu beitragen würde, die Isolation des Gazastreifens zu aufzulockern, die [&hellip...

  • Mit Körpereinsatz zur Freiheit

    Mit Körpereinsatz zur Freiheit

    Femen Aktivismus in der arabischen Welt: Geburtshelfer der Emanzipation oder kulturimperialistische Befreiungswut? Ein kritischer Kommentar von Susanne Kaiser...

  • Arabischer Frühling gleich Frühling in Israel? Ein Überblick

    Arabischer Frühling gleich Frühling in Israel? Ein Überblick

    Seit im Dezember 2010 die Massenproteste gegen den tunesischen Präsidenten Ben Ali begannen, haben sich in großen Teilen der arabischen Welt ähnliche Protestbewegungen sowie politische, soziale und kulturelle Umwälzungen ereignet. Allgemein wurden diese Bewegungen als arabischer Frühling bezeichnet. Auch Israel ist davon betroffen, ob nun durch einen eigenen „palästinensischen Frühling“ oder Entwicklungen in diversen Nachbarstaaten. [&hellip...

  • Katar – Kontraste und Kontinuitäten

    Katar – Kontraste und Kontinuitäten

    von Anna Sunik Noch vor wenigen Jahren im lonely planet als „probably the most boring place on earth“ beschrieben, ist Katar seit einiger Zeit, vor allem aber seit Beginn des „Arabischen Frühlings“, ständig in den Schlagzeilen...

  • Alles Nichts, oder?

    Alles Nichts, oder?

    Augenscheinlich ist Ägypten in diesen Tagen nicht zu der Ruhe und Ordnung gelangt, die man sich nach den Demonstrationen von 2011 erwartet hatte. Die politischen Kräfte stehen sich scheinbar unversöhnlich gegenüber und ein Putsch des Militärs scheint mehr als wahrscheinlich. Ein pessimistischer Ausblick...

  • Auf der Suche nach der verlorenen Nation

    Jun 27, 13 • Allgemein, Jakob Krais, LibyenNo Comments
    Auf der Suche nach der verlorenen Nation

    Lybien zwischen regionaler Spaltung und nationaler Einheit: Eine historische Perspektive. Nach dem Aufstand, der 2011 den langjährigen Machthaber Mu’ammar al-Qaddafi stürzte, kommt Libyen nicht zur Ruhe. Noch immer wird die Autorität der neuen Regierung von den zahlreichen Milizen herausgefordert, die am Sturz des alten Regimes beteiligt waren und meist bestimmte lokale, teils von Stammesidentitäten geprägte, [&hellip...

  • Sind zwei Seiten eine zu viel?

    Sind zwei Seiten eine zu viel?

    Wer sich in Deutschland mit dem Israel-Palästina-Konflikt auseinandersetzt, der lernt, sich beide Seiten anzusehen – warum hat Israel diese geradezu paranoid wirkende Angst vor Angriffen; warum fliegen Steine auf israelische Kontrollposten; warum müssen Kinder auf dem Weg zur Schule durch Militärkontrollen; warum sind israelische Siedlungen hermetisch abgeriegelt; warum darf überhaupt immer weiter gesiedelt werden? Für [&hellip...

  • Massenproteste in der Türkei

    Massenproteste in der Türkei

    Seit über einer Woche protestieren Tausende in der Türkei gegen die Regierung von Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan. Das brutale Vorgehen der türkischen Polizei gegen die Demonstranten löste auf nationaler und internationaler Ebene Wellen der Kritik aus. Trotz der hohen Anzahl der Demonstranten hält die türkische Regierung an ihren Projekten fest und ignoriert teilweise die Stimmen [&hellip...

  • Proteste in der Türkei – Eine Bestandsaufnahme

    Proteste in der Türkei – Eine Bestandsaufnahme

    Vor rund einer Woche begann in der Türkei in Istanbul ein zunächst friedlicher Protest in Form eines Sit-ins gegen die geplante Abholzung des Gezi Parks. Der Gezi Park ist einer der wenigen grünen Kleinode in der Millionen Metropole. Geplant war an dessen Stelle ein Einkaufs- und Kulturzentrum zu errichten. Seitdem ist die Türkei von einer [&hellip...